Sie sind hier: AFS-Komitee Trier > Das Komitee > Gastschüler > Melany aus Venezuela (10/11) > 

Melany seit Herbst 2010 in Trier

"Ich habe schon vier Monate in Deutschland, ein ganz interessant Land! Ich lerne die Sprache (total schwer, aber nicht unmöglich), ich lebe viele Erfahrungen die werden nicht wiederholen!! Es ist nicht einfach, so weit weg zu Hause sein, aber es lohnt sich!! Es ist sehr spannend, Risiken nehmen!! Ohne Risiken wäre das Leben total langweilig"

Melany Meijas Villanueva